Tageskörnchen – leben und mehr

Piroggen und Bioorangen

Mein Frühstück heute: Piroggen und Kaffee *wink zu M. :-).

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Heute war ein schöner, ruhiger Tag. Ich bin  eine große Runde gelaufen, hab bisschen an meinem Kleiderschrank rumgeräumt, im Internet nach Ideen fürs umändern gesucht und das gepökelte Rindfleisch bei 120 Grad ein paar Stunden gebacken. Es hat funktioniert und schmeckt ganz gut.  Es gab also Pellkartoffeln, Salat, Rindfleisch und Buttermilch. Kaum hatte ich angefangen zu essen, rief meine Freundin C. aus Lübeck an. Wir konnten nur kurz reden, weil ich um 16 Uhr immer mit cb zum telefonieren verabredet bin. Es hat aber immerhin zu den wichtigsten Infos gereicht und nebenher konnte ich futtern :-).

Heute Abend war ich im Gottesdienst, zum letzten Mal abends. Künftig (ab Februar) ist der Gottesdienst immer um 1o.30 Uhr und es gibt dann jeden Sonntag Kaffee und Tee und bisschen was zu essen. Und es werden auch regelmäßig Brunchgottesdienste stattfinden. Heute gab es Informationen zu „pro Christ“. Die Gemeinde, in die ich ab und zu Pirroggehe, macht da mit. Das ist eine christliche Großveranstaltung, die im März in Stuttgart stattfindet. An jedem Tag werden die Veranstaltungen via Satellit an die teilnehmenden Orte übertragen (http://www.prochrist.org/).  Mal gucken, ob ich auch was zum Gelingen beitragen kann. Für M., cb und mich habe ich dann noch Bibelverskärtchen als Jahreslosung fürs neue Jahr mitgenommen.

Ach ja: heute konnte man wieder diese leckeren unbehandelten Orangen und Mandarinen bestellen. Ende Januar werden sie aus Süditalien gebracht und liebe engagierte Leute verteilen sie in unterschiedlichen Gemeinden, überall, wo sie bestellt wurden. Ich freu mich schon auf die Lieferung. Schon alleine diese herrlichen Orangenschalen, die man für alles mögliche verwenden kann. Ich habe ein Glas voller getrockneter Schalen und möchte demnächst mal ein Hautöl damit machen.

Heute geschafft: Minutencheck, 1/2 großen Apfel, großer Spaziergang, 2 neue Vokabeln.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Damit auch du am Ende sagen kannst:

"Ich habe gelebt & es war verdammt GEIL!"

https://www.der-ruf.info

an die Gemeinde Christi während des grossen Abfalls

racheles welt

Mein Glaube und ich

Seele's Welt

Über Bücher, Abnehmen und Essen!

jesaja 66:2

...auf den will Ich schauen: der demütig und zerbrochenen Geistes ist und der zittert vor Meinem Wort!

Nephtyis- Cat Couture

zeitlos.unabhängig.miau!