Tageskörnchen – leben und mehr

Zukunftsmusik

Heute war M. bei mir. Ich hatte feines Frühstück gerichtet und dann haben wir gefuttert, lang geredet, gebetet, mit cb im Skype per Videoanruf geredet. Was für ein schöner Tag. Ob es was wird mit der Kneipe, der angegliederten Wohnung und allem anderen? ich kann nun nicht soviel dazu schreiben. Aber wenn es soweit kommen wird, werden wir an diesen Tag denken.

Übrigens: M. fand die Körpersahne sehr gut. Sie mag den Duft. Der typische Sheabuttergeruch ist verschwunden und es riecht ganz fein und frisch nach Grapefruit. Als nächstes werde ich evtl. Rose probieren.

Am Morgen hab ich ein bisschen genäht bevor M. kam und nachdem sie weg war, hab ich mich ausgeruht. Draußen war ich heute gar nicht.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

cookwithlovefordaughter

Liebe ist nicht das man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben. (Katharine Hepburn)

langsamerleben

Wege aus dem Wegwerfwahn

Damit auch du am Ende sagen kannst:

"ICH HABE GELEBT & ES WAR VERDAMMT GEIL!"

racheles welt

Mein Glaube und ich

seeleswelt.wordpress.com/

Über Bücher, Abnehmen und Rezepte!

jesaja 66:2

...auf den will Ich schauen: der demütig und zerbrochenen Geistes ist und der zittert vor Meinem Wort!

Nephtyis- Cat Couture

zeitlos.unabhängig.miau!