Tageskörnchen – leben und mehr

Archiv für den Tag “Februar 19, 2013”

fragiles-X-Syndrom

Heute war ich also beim Optiker und hab mir eine PC Brille anpassen lassen. Bis Ende der Woche werde ich sie wohl abholen können.

Anschließend war ich auf einen Sprung bei  meinen Eltern. Meine mom ist immer noch krank, sie sitzt in ihrem relax-Sessel und hat Schmerzen und dicke Beine. Ich habe ihr eine neue Schmerzsalbe und die gewünschte CC von Barbra Streisand (Classic) gebracht.

Um 13 uhr war ich mit R. verabredet. Sie wohnt in der Nähen bei meinen  Eltern. Als ich ankam, war die die Tochter mit ihren beiden Jungs da und alle waren am essen :-). Der Kleinste ist knapp zwei Jahre alt. Bei ihm wurde das fragile-X-Syndrom entdeckt (http://www.frax.de/was-ist-das-fragile-x). Er ist ein süßer kleiner Kerl.

Abends rief M. an und sagte mir, dass sie mich evtl. nicht zum Zahnarzt bringen könnte. Sie hatte übel Schmerzen und wir entwickelten Plan B.

Advertisements

Beitragsnavigation

Honigperlen

leben.lieben.lachen

cookwithlovefordaughter

Liebe ist nicht das man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben. (Katharine Hepburn)

langsamerleben

Wege aus dem Wegwerfwahn

Damit auch du am Ende sagen kannst:

"ICH HABE GELEBT & ES WAR VERDAMMT GEIL!"

racheles welt

Mein Glaube und ich

Seele's Welt

Über Bücher, Abnehmen und Rezepte!