Tageskörnchen – leben und mehr

Körpersahne mit Rosenduft und Parfümöl

Heute hab ich wieder Bodysahne hergestellt. Gestern kam eine Lieferung mit frischen Zutaten und ich habe gleich Sheabutter und Kokosöl geschmolzen, mit Jojobaöl vermischt und dann kalt gestellt. Heute hab ich es dann mit dem Mixer aufgeschlagen. Für M. hab ich einen Teil mit Rosenöl parfümiert. Für mich hab ich einen Teil ganz ohne Zusätze gelassen. Bin gespannt, wie es meiner Haut „schmeckt“ :-).

Aus Jojobaöl, Vanillöl und etwas Nelkenöl habe ich mir ein Parfümöl gemischt, so fein

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

cookwithlovefordaughter

Liebe ist nicht das man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben. (Katharine Hepburn)

langsamerleben

Wege aus dem Wegwerfwahn

Damit auch du am Ende sagen kannst:

"ICH HABE GELEBT & ES WAR VERDAMMT GEIL!"

racheles welt

Mein Glaube und ich

seeleswelt.wordpress.com/

Über Bücher, Abnehmen und Rezepte!

jesaja 66:2

...auf den will Ich schauen: der demütig und zerbrochenen Geistes ist und der zittert vor Meinem Wort!

Nephtyis- Cat Couture

zeitlos.unabhängig.miau!