Tageskörnchen – leben und mehr

Elderflowers …

… so ein schönes Wort für Holunderblüten… ich hab sie heute gefunden. Meine Freundin hat auch einen Holunderstrauch Holunderbaum im Garten. Den habe ich sogar mal gepflanzt, als ich noch in dem Haus wohnte.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ich hab eine zerkleinerte Zitrone  und etwas Agavendicksaft dazugetan. Das gibt sicher wieder feinen Saft und nach einer Weile wunderbar aromatischen Sekt (einfach den abgefilterten Saft nach ein paar Tagen in Plastikflaschen füllen und in den Kühlschrank damit. Flaschen nur zu 3/4 füllen und die Luft rausdrücken und dann zuschrauben. Jeden Tag die Flaschen aufmachen, die Luft, die sich durch die Gärung immer wieder bildet, rausdrücken und die Flasche wieder zudrehen).

Man kann auch Holunderblüten einfach in einen Krug mit Wasser legen. Schon nach ein paar Minuten nimmt das Wasser das leckere Aroma an.

Morgen zeige ich Euch meine Spardosen, die ich heute gebastelt habe. Heute mag ich nicht mehr.

Nachdem ich mich einige Tage schlapp und krank gefühlt habe und viel Kopfschmerzen hatte, hab ich gestern rausgefunden, dass ich mal wieder eine eitrige Sinusitis habe. Immerhin kein neuer Schub. Mit Thymiantropfen, Salzwasserspülungen und ausruhen wird das wieder. Bis morgen dann 🙂 .

 

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Honigperlen

leben.lieben.lachen

cookwithlovefordaughter

Liebe ist nicht das man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben. (Katharine Hepburn)

langsamerleben

Wege aus dem Wegwerfwahn

Damit auch du am Ende sagen kannst:

"ICH HABE GELEBT & ES WAR VERDAMMT GEIL!"

racheles welt

Mein Glaube und ich

Seele's Welt

Über Bücher, Abnehmen und Rezepte!